Tagesstätte "Bodeblick"

In der Tagesstätte werden Volljährige mit seelischer Behinderung oder von seelischer Behinderung bedrohte Menschen betreut, die Hilfestellung bei der selbstständigen Lebensführung benötigen. Die Tagesstätte „Bodeblick“ ist eine teilstationäre Einrichtung und wird im Rahmen der Eingliederungshilfe vom überörtlichen Sozialhilfeträger finanziert. Die Besucher leben in der eigenen Häuslichkeit und sind weder auf dem freien Arbeitsmarkt noch in einer WfbM tätig, da eine berufliche Eingliederung nicht oder noch nicht möglich ist.

Um individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Besuchers eingehen zu können, findet die professionelle Begleitung in Kleingruppen (Personalschlüssel 1:6) statt. Die Betreuungszeit beläuft sich auf fünf Tage in der Woche, mindestens sechs Stunden täglich.

Unsere Einrichtung bietet eine Tages- und Wochenstruktur, welche auf die Fähigkeiten, Interessen und persönlichen Bedürfnisse jedes Einzelnen abgestimmt ist:

  • Ergotherapie, kognitives Training, Musik, Sport, Entspannungsübungen
  • Lebenspraktisches Training (z. B. hauswirtschaftliche Tätigkeiten –  Kochen, Backen, Einkaufen)
  • Stärkung individueller Voraussetzungen für weitere berufliche und gesellschaftliche Rehabilitationsmaßnahmen
  • Hilfe beim Aufbau, Pflege und Erhalt zwischenmenschlicher Beziehungen
  • Hilfe beim Umgang mit der Erkrankung und in Krisensituationen
  • Ausflüge, Theaterbesuche, Spaziergänge, Schwimmen usw.
  • Angehörigenarbeit

Die Tagesstätte ist ein Ort des sozialen Lebens, an dem Menschen mit einer psychischen Störung Kontakte knüpfen sowie Fähig- und Fertigkeiten wiedererlangen bzw. festigen können, um somit die individuelle Lebensqualität zu steigern. Ebenso soll der Isolation nach Klinik- und Heimaufenthalten sowie erneuten Klinikaufenthalten entgegengewirkt werden.

Auf diesem Weg werden die Besucher von einem engagierten Team begleitet, welches aus einer Sozialarbeiterin (B. A.), Ergotherapeutin und Heilerziehungspflegerin besteht.

Kontakt:
Tagesstätte "Bodeblick"
Leiterin: Liane Sander

Gartenstraße 3
39418 Staßfurt

Telefon: 03925/2 888 47
E-Mail: tss(at)lebenshilfe-boerdeland.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr