Tagespflege „Am Wasserturm“

Die Tagespflege ist ein ambulantes Angebot unseres Pflegeheims. Das bedeutet, dass die Besucher in ihrer eigenen Häuslichkeit leben und – je nach Bedarf – nur einige Stunden am Tag in unserem Haus verbringen. Hier werden sie von qualifiziertem Personal betreut. Die pflegenden Angehörigen werden somit für eine gewisse Zeit von den Aufgaben und Belastungen, die die Versorgung eines hilfebedürftigen Familienmitglieds mit sich bringen kann, entlastet.

Die Ziele der Betreuung und Aktivierung im Rahmen der Tagespflege bestehen darin, Betroffenen und Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung zu erleichtern, die individuellen Ressourcen zu aktivieren und vorhandene Fähigkeiten zu fördern, um die Selbstständigkeit und Lebensqualität der Betroffenen möglichst lange zu erhalten. Die Arbeit unserer Betreuungs- und Pflegekräfte ist stets durch eine empathische und dem Besucher zugewandte Haltung geprägt.

Das Angebot unserer Tagespflege umfasst, neben Fahrdienst und Mahlzeitenversorgung (Frühstück, Mittagessen und Vesper), zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten, wie z. B.:

  • kreatives Gestalten,
  • Seniorensport und Kurzzeitaktivierung,
  • Gedächtnistraining und Zeitungsschau,
  • leichte handwerkliche oder hauswirtschaftliche Tätigkeiten,
  • Musik hören, musizieren, singen,
  • Lesen und Vorlesen,
  • Gesprächsrunden und Gesellschaftsspiele,
  • Filmvorführungen,
  • Spaziergänge und Ausflüge.

Des Weiteren bieten wir monatlich einen Informationsabend für pflegende Angehörige an, zu dem alle Angehörigen und Interessierten herzlich willkommen sind (am 3. Mittwoch des Monats, 16.00 Uhr, Tagespflege-Raum).

Kontakt:
Tagespflege „Am Wasserturm“
Leiterin/ PDL:
Petra Weihrauch

Athenslebener Weg 1a
39418 Staßfurt

Telefon:    03925/ 37 999 59

                  03925/37 999 40
Fax:    03925/ 37 999 48
E-Mail:    pflegeheim(at)lebenshilfe-boerdeland.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr