Gruppenleiter (m/w/d)

Zur Verstärkung unserer Teams im Wohnheim „Leopoldshall" in Staßfurt sowie im Wohnheim „Bleckendorf“ in Egeln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                                  Gruppenleiter (m/w/d)

mit einer derzeitigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Wochenstunden.

Ihr Profil:

- Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, „Staatlich  

  anerkannte/r Erzieher/in“, staatlich anerkannte/r Sozialpädagogin/e oder staatlich  

  anerkannte/r Sozialarbeiter/in oder Bachelor/Diplom auf dem Gebiet der Pädagogik oder  

  Diplom Heilpädagoge/in oder ähnliche Abschlüsse
- Sie sind einsatzfreudig, belastbar, kontaktfreudig und teamorientiert
- Sie haben Verantwortungsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft
- Sie haben Einfühlungsvermögen
- Sie haben ein freundlich-gewinnendes Wesen
- Sie haben Durchsetzungsvermögen
- Sie haben einen Führerschein
 

- Sie sind bereit, sich berufsspezifisch weiterzubilden

Ihr Aufgabenbereich:

- Umsetzung der Teilhabe behinderter Menschen am Leben in der Gemeinschaft 

- Entwicklung einer festen Tagesstruktur als Basis für einen Alltag, der Mitbestimmung und  

  Selbstbestimmung ermöglichen soll

- Begleitung und Assistenz mit dem Ziel vorhandene Fähigkeiten zu entwickeln umso eine  

  Steigerung der Selbständigkeit zu erreichen 

- Förderung und Begleitung der Interaktion der Bewohner des Wohnheims

Wir bieten:

- einen Dauerarbeitsplatz

- interessante Tätigkeit in einem motivierten Team
- ein leistungsgerechtes Entgelt
- betriebliche Altersversorgung

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2019 an das Personalbüro der Lebenshilfe Bördeland gemeinnützige Gesellschaft mbH, Schulstraße 1, 39435 Unseburg oder per E-Mail, als eine PDF-Datei, an folgende E-Mail Adresse: sekretariat@lebenshilfe-boerdeland.de

Eine Rücksendung der postalisch eingegangenen Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn dem Schreiben ein adressierter und frankierter Rückumschlag beiliegt. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen nach einem Jahr vernichtet.


Die Ihnen entstehenden Kosten können seitens der Lebenshilfe nicht übernommen werden.

Personalbüro

Frau Brüggemann

Schulstr. 1

39435 Unseburg

 

Tel. 039263/9858-40

E-Mail: sekretariat (at) lebenshilfe-boerdeland.de